Bauplatzverkauf

von kommunalen und privaten Grundstücken

Bauplatzverkauf

Grundflächenzahl (GRZ)
Diese gibt den Flächenanteil des Baugrundstückes an, der von den baulichen Anlagen überdeckt werden darf. z.B.: Grundstücksfläche 600 m², GRZ 0,3 = überbaubare Fläche 180 m².

Geschossflächenzahl (GFZ)
Diese gibt an, wie groß die Summe der Vollgeschosse des zu errichtenden Hauses sein darf.
Zur Fläche zählen auch Aufenthaltsräume in anderen Geschossen. Gemessen werden jeweils die Außenmaße.

Massivhaus Reuter - Massivhäuser mit Qualität - Schlüsselfertig zum Festpreis!

Wir bieten einem Investor/ Bauträger MFH-Bauprojekt mit 30 WE + TG

im Großraum Rhein-Main mit Baugenehmigung! TOP-Lage!

Unser Online- Fragenkatalog

Jetzt hier klicken und ausfüllen!

Allgemeines Kontaktformular

Jetzt Kontakt aufnehmen!